Bund für vereinfachte rechtschreibung (BVR)

willkommenstellungnahmen → Zu: «Das sagt sich so leicht!»
2016-12-30

Der Bund für vereinfachte rechtschreibung nimmt stellung

Zu Sandra Kegel, «Das sagt sich so leicht!», Frankfurter Allgemeine Zeitung, 22. 12. 2016

Nachweis unter presse und internet

Der seitenhieb gegen die rechtschreib­reform zeigt, dass auch die autorin in eine vereinfachungs­falle tappt: die gleich­setzung von sprache und schreibung. Wenn sprache und schreibung gleich funktionieren würden, würde letztere nicht in ein schema namens amtliche recht­schreibung gepresst. Dann würde es freilich keine rechtschreib­reformen brauchen.

Rolf Landolt, Bund für vereinfachte rechtschreibung, Zürich

www.sprache.org/bvr/?s=schichtenmodell