Bund für vereinfachte rechtschreibung (BVR)

willkommenbuchpublikationen → Ickler: Rechtschreibreform in der Sackgasse
2014-7-28

Rechtschreibreform in der Sackgasse


autor


titel

Rechtschreibreform in der Sackgasse.

untertitel

Neue Dokumente und Kommentare.


verlag

Leibniz

ort

St. Goar

datum

auflage

1

isbn

978-3931155223

ausstattung, umfang

broschur, 276 s.


umschlag

umschlag

pdf, voransicht

vernuenftig-schreiben.de

books.google.com


vorwort

Der vorliegende Band möchte die Situation verständlich machen, die im Zusammenhang mit dem vierten Bericht der Zwischenstaatlichen Kommission für deutsche Rechtschreibung entstanden ist. Vorhergegangen waren einige Resolutionen und Appelle, die sich mehr oder weniger auf die öffentliche Meinung auswirkten und so den Boden für die Rezeption des genannten Berichts bereiteten. Nur vor diesem Hintergrund wird nachvollziehbar, warum die deutschen Kultusminister von ihren ursprünglichen Plänen Abstand nehmen mußten, den Bericht zunächst nicht akzeptierten und stattdessen die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung als Gesprächspartner der Rechtschreibkommission ins Spiel brachten. Die Aussichten einer solchen Zusammenarbeit werden auf der Folie bisheriger Erfahrungen kritisch abgewogen. Wo immer es ging, habe ich auf eigene Kommentare zugunsten solcher von anderen Beobachtern verzichtet.