Willkommen beim
Bund für vereinfachte rechtschreibung (BVR)

CH-8000 Zürich, Schweiz

gegründet 1924 in Olten
mitgliederzahl: ca. 800

90 jahre BVR
Welcome to
Federation for simplified spelling

CH-8000 Zurich, Switzerland

Das aktuelle zitat

St. Galler Tagblatt, 28. 10. 1995

Die Rechtschreib­reform stehe in der 10. Priorität an der 20. Stelle, soll der frühere Zürcher Erziehungs­direktor Alfred Gilgen einmal gesagt haben.

Alfred Gilgen ist am 12. februar gestorben. Er war 1971 bis 1995 erziehungs­direktor (= kultus­minister) des kantons Zürich, zu der zeit, als der sich Bund für vereinfachte recht­schreibung – letztlich erfolg­reich – die finger wund schrieb, um die erziehungs­direktoren dazu zu bringen, sich mit der rechtschreib­reform zu befassen.

Die gesammelten aktuellen zitate, aktuellen widersprüche, die aktuelle losung
Geändert: 15. 2. presse und internet, 1. 2. stichworte, personen, institutionen, chronik, 5. 12. 2017 stellungnahmen, 10. 11. ziele des BVR
banner Verwenden Sie unsere werbebanner!


Der Bund für vereinfachte rechtschreibung auf

www.facebook.com/rechtschreibreform


Tweets über "rechtschreibreform"